Sie möchten mehr erfahren:

Vectotax Software GmbH
Infotelefon: +49 261/394513-20

Demoversion downloaden

Infomaterial anfordern

Anwenderberichte

TaxMetall - Module - Plantafel, Kapazitätsplanung

Gerade im Bereich der Produktion erlauben die zugrunde liegenden Abläufe großes Optimierungspotential. Aber die Produktion stellt auch mit die höchsten Anforderungen an eine ERP-Software: Die Transparenz vorhandener Kapazitäten, die Planung der Mitarbeiter und Maschinen, die Beständer der Materialien und die Kalkulation der Produkte und Leistungen stehen im Vordergrund. Die Anforderungen der einzelnen Unternehmen sind hier unterschiedlich. Und so bietet TaxMetall mehrere Ausbaustufen und Varianten der Produktionsplanung. So entscheiden Sie selbst, wie viel PPS Sie möchten und brauchen.


Produktionsplanung und -steuerung im Basis ERP

TaxMetall bietet Ihnen vollen Funktionsumfang, unabhängig davon, ob Sie in Einzel- Auftrags- und/oder (Klein-) serien bis hin zur Lohnfertigung produzieren. Dabei können auch parallele Prozesse wie Engineering, Beschaffung und Produktion zuverlässig abgewickelt werden.   Behalten Sie den Überblick über Ihre Ressourcen:

Kalkulieren können Sie benötigte Materialien über Stücklisten und bei Bedarf Lohnkosten über Arbeitspläne. Stellen Sie die Vorkalkulation den laufenden Kosten gegenüber und erfahren Sie in der Nachkalkulation, wie viel Sie tatsächlich verdient haben. Fremdarbeiten können Sie dabei ebenso berücksichtigen wie Beistellartikel.

Kapazitätsplanung mit der grafischen Plantafel (Modul Kapazitätsplanung)

Sind Ihre Anforderungen spezieller, bietet TaxMetall eine grafische Plantafel als Extramodul. Damit  können Sie Personaleinsatz und die Maschinenbelegung und -auslastung sehen und manuell umbauen. Dadurch können Sie Ihre Kapazitäten planen und steuern und die Terminerreichbarkeit der einzelnen Aufträge prüfen.

Produktionsplanung in Echtzeit

Kapazitätsplanung, Fertigungsleitstand oder MES: Drei Begriffe für einen Ablauf - Planung Ihrer Produktion. Im Vordergrund stehen dabei die optimale Planung der Maschinenauslastung, kurze Lieferzeiten und Termintreue gegenüber Ihren Kunden und die Verfügbarkeit benötigter Materialien.

Dafür haben wir einen Leitstand angebunden und können so die betriebswirtschaftliche Seite mit der Auftragskalkulation und die operative Seite mit der Planung der Kapazitäten optimal miteinander verbinden.